Hier habe ich mich mit der neueren Pouring Technik befasst. Obwohl es keine eigentliche Malerei ist, sondern nur ein zusammen mischen der Acrylfarben mit verschiedenen Mitteln, die die Fliesfähigkeit unterstützen, entstehen dadurch wundersame abstakte Kreationen, die dem Betrachter viele Möglichkeiten zur Interpretation lassen. Denn jeder sieht oder erkennt andere Muster, Tiere, Fabelwesen oder Symbole. Zudem kann man das fertige Werk drehen und hängen, wie man möchte und so ist es jedesmal ein anderes Bild! Und das fasziniert mich ungemein:

Hier die fließende Venus im Flug

Umgedreht sieht es aus wie ein Urfisch. Oder? 

Der Farbverlauf und auch die Zellen die beim Pouring entstehen faszinieren mich sehr